Tel Aviv und das Heilige Land

16.10. bis 19.10.2020 –

DIE KONTRASTREICHE METROPOLE, WELTRELIGIONEN UND GESCHICHTE

Israel fasziniert durch seine Gegensätze und ist für drei Weltreligionen «Heiliges Land». Durch unterschiedlichste Kultureinflüsse im Laufe der Geschichte könnte das Stadtbild von Tel Aviv-Jaffa kaum kontrastreicher sein.

Im Westen Israels an der Küste des Mittelmeeres gelegen, verbindet die Stadt Jahrtausende alte Altstadt-Steinbauten mit den schicken Häusern der «Weißen Stadt» und modernen Wolkenkratzern zu einer einzigartigen bunten Mischung. Entdecken Sie die lebhafte Stadt mit ihren beeindruckenden Kontrasten und erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten Jerusalems. Tauchen Sie ein in die Kultur des Landes und begeben Sie sich am Ölberg und in Bethlehem auf die Spuren von Jesu Christi.

Reiseleistungen

  • Kostenloser Parkplatz P1 am Flughafen Memmingen (für die Dauer der Reise, bitte geben Sie bereits bei Ihrer Buchung an, ob Sie einen Parkplatz benötigen – nur so erhalten Sie den erforderlichen Parkvoucher)
  • Direktflug mit RYANAIR von Memmingen nach Tel Aviv und zurück
  • Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel «Grand Beach» in Tel Aviv (Landeskategorie)
  • Ausflug «Lebendiges Alt-Jaffa»
  • Ausflug «Nächtliches Tel Aviv», inklusive Aperitif
  • Ausflug «Die berühmte weiße Stadt und das Little Tel Aviv»
  • Alle anfallenden Eintrittsgelder
  • Qualifizierte, deutschsprechende Reiseleitung
  • Reisebegleitung der Allgäuer Zeitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)
  • Ausführliche Reiseunterlagen

Reisepreis pro Person

im Doppelzimmer ab € 890,-

Einzelzimmerzuschlag € 250,-

Zusätzlich buchbar

Ausflug «Weltbekannte Sehenswürdigkeiten in Jerusalem und biblisches Bethlehem», inklusive anfallender Eintrittsgelder, € 100,-

AZ Leserreise Tel-Aviv 2020

Reiseveranstalter: Mondial Tours, CH-Locarno

Änderungen vorbehalten!