Schneeschuhwanderung in der Schweiz

06.03. bis 09.03.2020 –

AUF SCHNEESCHUHEN DURCH DIE MÄRCHENHAFTE WELT DER BERGE

Raue Bergketten, steile Schluchten und hügelige Wiesen bestimmen das Bild des Surses im Herzen des Schweizer Kantons Graubünden. Inmitten dieses wunderschönen Tals am Ufer des Flusses Julia liegt der beliebte Ferionort Savognin, dessen Bild von drei stattlichen Kirchen beherrscht wird.

Erleben Sie eine Wanderung der ganz besonderen Art und erlaufen Sie sich die verschneite Bergwelt Graubündens so intensiv wie es im Winter kaum besser möglich ist. Geführt werden Sie vom diplomierten, eidgenössischen Wander- und Bergführer Stefan Moser. Der leidenschaftliche, aus Savognin stammende Bergfreund lebt noch heute in dem Dorf und begleitet Sie auf den schönsten Wandertouren rund um Savognin.

Reiseleistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus aus dem Allgäu nach Savognin und zurück
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 3-Sterne-Hotel «Danilo Pianta» in Savognin (Landeskategorie)
  • 2 Abendessen im Hotel (am 1. und 2. Tag)
  • Outdoor-Fondue auf einer Berghütte (am 2. Tag)
  • Bündnerteller mit Wurstspezialitäten (am 3. Tag)
  • Abschiedsabend mit Bündner Spezialitäten und Ländlermusik mit Schwyzerörgeli (am 3. Tag)
  • Erste Schneeschuhwanderung zum Einstimmen Wanderung zur «Alp Fix», dem Juwel der Bündner Berge, inklusive Fahrt mit dem Schneemotorrad
  • Wanderung zum «Roggis Baizli» und Schlittenvergnügen
  • Diplomierter, eidgenössischer Wander- und Bergführer Stefan Moser
  • Reisebegleitung der Allgäuer Zeitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)
  • Ausführliche Reiseunterlagen

Preis pro Person im DZ 895 €

EZ-Zuschlag 80 €

Reiseinformation Schneeschuhwanderung 2020

Schneeschuhwanderung Reiseanmeldung

Mondial Reisepauschalgesetz

Reiseveranstalter: Mondial Tours, CH-Locarno

Änderungen vorbehalten!