Naturerlebnis Rügen – mit Ausflügen zu den Inseln Usedom und Hiddensee

02.06. bis 08.06.2019 –

DEUTSCHLANDS GRÖSSTE UND LANDSCHAFTLICH SCHÖNSTE INSEL

Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten auf Rügen zählen sicher die Kreidefelsen und die eindrucksvolle Steilküste am Kap Arkona mit ihren beiden Leuchttürmen.

Kaum sonst wo in Europa kann man die prunkvolle «Bäderarchitektur» so intensiv und prachtvoll erleben wie auf Rügen und Usedom. Hier ist das Flair der Jahrhundertwende und der Glanz vergangener Zeiten bis heute bewahrt worden und ermöglicht einen Einblick in den luxuriösen Lebensstil der Belle Epoche.

Strahlend weiß gestrichene Holzhäuser aus dem 19. Jahrhundert, lange Sandstrände, Promenaden und Seebrücken erwarten Sie auf Rügen. Abseits der touristischen Hauptzentren können Sie romantische Häfen, verträumte Buchten, Guts- und Herrenhäuser und eine fast unberührte Natur entdecken. Erleben Sie mit uns die besondere Atmosphäre der Ostseeinseln Rügen, Hiddensee und Usedom.

Reiseleistungen

  • Bustransfer vom Allgäu zum Flughafen München und zurück
  • Flug von München nach Rostock und zurück
  • Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Alle Fahrten und Transfers im komfortablen Reisebus
  • 6 Übernachtungen mit Halbpension im 4-Sterne-Hotel „Hanseatic“ im Ostseebad Göhren (Landeskategorie)
  • Empfangscocktail
  • 1 Mittagessen (am 7. Tag)
  • Stadtbesichtigung Stralsund
  • Seebad Binz, Schloss Granitz, Prora und der «Rasende Roland», inklusive Eintritt
  • Ganztägige Inselrundfahrt Rügen
  • Ganztägiger Ausflug zur Insel Usedom
  • Spaziergang durch Rostock
  • Qualifizierte Reiseleitung
  • Reisebegleitung der Allgäuer Zeitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)
  • Ausführliche Reiseunterlagen

Preis pro Person im Doppelzimmer ab € 1.595,-

Einzelzimmerzuschlag € 330,-

Zusätzlich buchbar

  • Ausflug „Insel Hiddensee“ € 85,-
  • Fahrradausflug über die Insel, inklusive Lunch € 35,-

Reiseveranstalter: Mondial Tours, CH-Locarno

Reiseinformationen Rügen

Anmeldung Rügen

Reisepauschalgesetz

Änderungen vorbehalten! Foto: Ostsee-Strand (Powell83)