Malerische Algarve

15.05. bis 22.05.2019 –

Dort, wo Europa im äußersten Südwesten über bis zu 60 Meter hohe, steile Felsklippen in den Atlantik stürzt, liegt die Algarve. „Finis terrae“ – das Ende der Welt – wurde dieser portugiesische Landzipfel einst genannt. Die im Windschatten gelegene Ostküste (‚Sotavento‘) erstreckt sich von der spanischen Grenze bis nach Faro, der Hauptstadt der Algarve.

Erleben Sie feine Sandstrände, die diesen Landstrich kennzeichnen. Westlich von Faro beginnt der ‚Barlavento‘, die dem Wind zugewandte Küste, mit ihren ockerfarbenen Felsen – teils wie von Künstlerhand gemeißelte Gesteinsskulpturen. Entdecken Sie auch die Hafenstadt Sagres, wo Heinrich der Seefahrer 1415 schon seine Seefahrerschule gründete und an dessen Cabo de São Vicente der lichtstärkste Leuchtturm Europas steht.

Reiseleistungen:

  • Kostenloser Parkplatz P 1 am Flughafen Memmingen
  • Flug von Memmingen nach Faro und zurück
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension im 4-Sterne-Hotel „Jupiter Algarve“ in Praia da Rocha
  • Begrüßungsdrink
  • Ganztagesausflug Lagos, Ponta da Piedade, Sagres und Sao Vincente
  • Ganztagesausflug Faro, Olhao und Tavira
  • Ganztagesausflug Silves und Monchique mit Mittagessen
  • Ganztagesausflug Loulé, Almansil und Estói
  • Transfers und Ausflüge vor Ort im modernen Reisebus mit Klimaanlage
  • Qualifizierte, deutschsprechende Reiseleitung
  • Alle gemäß dem Programm anfallenden Eintrittsgelder
  • Alle Luftverkehrssteuer, Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Reisebegleitung der Allgäuer Zeitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)
  • Ausführliche Reiseunterlagen

Preis pro Person im Doppelzimmer € 1.299,-
Einzelzimmerzuschlag € 210,-

Reiseinformation Algarve

Anmeldung Algarve

Reisepauschalgesetz

Veranstalter: Mondial Tours, Lucarno

Änderungen vorbehalten!

Bild: Santosha57